11 September 2014


[Aktion] Lesemarathon Tag 5 - Tägliches (verspätetes) Update

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, kam gestern leider kein Update. Mir ging es nicht so gut und ich wollte etwas Schlaf nachholen.

Aber da ein Post geplant war, trage ich jetzt die Antworten für den gestrigen 5. Tag des Lesemarathons die Antworten nach.

Das Motto lautete:

 

Mit welchem Buch startest du in den fünften Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht's los und was erwartest du dir vom (restlichen) Inhalt?

Ich starte (immer noch) mit Verräterisches Gold. Dann hätte ich mehr Bücher geschafft als den ganzen letzten Monat :)

Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche, und was für eine „Rolle“ spielen sie?

Naja, keine "richtigen" Tiere, allerdings Werwesen in Form von Tigern, Wölfen, Adlern und so weiter. Sie helfen der Protagonistin Sara, die Apokalypse zu stoppen und sind ganz nebenbei gute Freunde von ihr.

Besitzt du selbst ein Tier oder mehrere?

Nein, ich hatte nie ein Haustier und habe daher leider auch nicht so den Bezug zu Tieren, was aber nicht heißen soll, dass ich sie nicht mag. Das Gegenteil ist der Fall. Jedoch könnte ich mir auch nicht vorstellen, jemals ein Tier zu haben. Wie gesagt, ich habe einfach nicht so den Bezug dazu.

Welchen der Charaktere deines aktuellen Buchs würdest du jetzt gerne in ein Tier verwandeln, in welches und wieso?

Ich würde die "wehrlosen" Menschen gerne zeitweilig in Tiger oder so etwas verwandeln, damit sie sich gegen die Elfen zur Wehr setzen können.

Wie viele Bücher besitzt du, in denen es um Tiere geht? (z.B. Kuss des Tigers, Warrior Cats…)

Ganz spontan fällt mir kein einziges ein. Und ich glaube, dass ich wirklich und wahrhaftig nichts dergleichen besitze. (Ups) :) ES sei denn, die Arkardien-Trilogie zählt auch ;P Und Mercy-Falls (aber das sind Werwölfe)...

Welches Tier könnte dein aktueller Hauptcharakter grade gut an seiner Seite gebrauchen und warum?

Einen Adler der vorausfliegt und sie warnt, wenn eine Gefahr auf sie zukommt. Das wäre schon nicht schlecht. ;)

Ist grade ein Tier in deiner Nähe?

Abgesehen von dem kleinen Spiderman? :P

Eine Brieftaube kommt in diesem Moment an dein Fenster und du hast die Chance, deinem aktuellen Protagonisten eine Nachricht überbringen zu lassen – was würdest du ihm/ihr jetzt grade sagen?

"Entscheide dich für den richtigen Mann an deiner Seite und vergesse, was einmal war aber nicht mehr sein wird."

Welcher Charakter geht dir momentan so sehr auf die Nerven, dass du ihn am liebsten in einen stummen Fisch verwandeln möchtest?

Ohhh...muss ich dazu noch etwas sagen? Bitte schaltet Nick stumm, damit er die arme, wankelmütige Zara nicht immer verwirrt.... :o

Treuer Hund oder eigensinnige Katze – was ist dein aktueller Protagonist eher?

Coole Frage! :) Ich denke Zara ist eher eine eigensinnige Katze. Es interessiert sie eher selten, was die anderen denken und hat ihren eigenen Kopf.

Du verwandelst dich in eine Maus und hast die Möglichkeit, einen beliebigen Charakter deines aktuellen Buchs auszuspionieren. Wen würdest du wählen und wieso?

Interessant fände ich die Göttin Hel. Sie weiß mehr über die Prophezeiung, als sie preisgibt. Es wäre doch recht cool, zu wissen, was sie verheimlicht. :)

Die Katze galt im Alten Ägypten als heilig. Welches Buch ist dein persönliches Heiligtum?

Eiiiiiins????? Das ist ja furchtbar. Da muss ich jetzt erst mal in mich gehen...ich formuliere das mal um: Welches Buch würdest du vor dem Feuer retten? (kommt ja ungefähr aufs gleiche raus) Das wäre dann wohl "Die Tribute von Panem- Gefährliche Liebe". Man, die Frage hat mich ganz schön ins grübeln gebracht... Ich habe echt zwischen Panem, der Edelstein-Trilogie und Harry Potter geschwankt...

Wie genau stellst du dir deinen aktuellen Protagonisten vom Aussehen her vor?

Ha. Noch so eine gute Frage. Ich muss jetzt erst mal sagen, dass ich Probleme mit Beschreibungen im Buch habe. Sagen wir einfach mal, im Buch steht das Zara blonde Haare hat...in meiner Vorstellung hat sie aber definitiv schwarze. Und das geht mir einfach bei jedem Buch so...Hat das noch jemand???

Also, ich stelle sie mir schwarzhaarig mit blasser Haut und einem zarten Gesicht vor. Sie wird nicht viel größer sein als ich selbst. Also so um die 1,65 m...dünn wird sie sein, aber nicht hager. Mit einem äußerst starken Willen, der so gar nicht zu ihrem Äußeren passen will.

Wenn dein aktueller Protagonist ein Tier wäre – welches wäre es und warum?

Ich denke, dass Zara ein Eichhörnchen wäre, zart und klein, äußerst klug aber auch sehr scheu. ;)

Wähle ein beliebiges Buch aus deinem Bücherregal und ersetze einen Teil des Titels durch eine Tierart. (z.B. Der Affe ist ein mieser Verräter, Harry Potter und die Kammer der Regenwürmer…) (Bei Titeln, die (ohne Artikel) aus nur einem Wort bestehen, darf der Tiername voran oder dahinter gestellt werden, z.B. Die Bestimmung der Alpacas)

Die Ankunft der Gnus (Die Ankunft), Die Stadt der verschwundenen Schmetterlinge (Die Stadt der verschwundenen Kinder)...hach ich könnte ewig so weitermachen ;D

Welchen deiner aktuellen Charaktere würdest du grade am liebsten einfach nur knuddeln?

Astley. Ich hoffe seine Liebe und Gutmütigkeit wird bald erwidert. Er ist einfach zu gut für Zara...;)

Was ist dein Lieblingstier?

Löwen, ich finde diese Tiere einfach faszinierend :)

Welcher Buchcharakter (aus irgendeinem Buch, nicht unbedingt dein aktuelles) ist deiner Meinung nach eine richtig blöde Kuh? :D

Ohh, das ist dann wohl Charlotte aus der Edelstein-Trilogie. Wie kann ein Mensch bitte so hinterhältig sein?????

......................................................................................................

Fazit des gestrigen Tages: Ich nehme Fahrt auf. Yeii! :)

Zwischenstand: Tag 5 des Lesemarathons: 62 gelesene Seiten (insgesamt 482 Seiten), 1 Buch

Wir lesen uns gleich wieder!
Eure Anna

Vielleicht magst du auch Folgendes

0 Kommentare