07 September 2014


[Aktion] Lesemarathon Tag 2 - tägliches Update

Hallo ihr Lieben!

Der heutige Tag stand ganz unter dem Motto "Fantasy".

 
Also habe ich mir gegen 0 Uhr das Buch "Verräterisches Gold" aus der Gold-Trilogie von Carrie Jones zum Weiterlesen entschieden. Da ich heute aber kaum zum Lesen gekommen bin und es die nächsten Tage wohl auch selten kommen werde, habe ich mich dazu entschieden, nicht mehr alle Fragen zu beantworten, sondern lediglich die Fragen, die ich unbedingt beantworten möchte.

 

Also, los geht´s :)

Mit welchem Buch startest du in den zweiten Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht's los und was erwartest du dir vom (restlichen) Inhalt?

Ich habe es ja gerade schon mehr oder weniger gesagt, "Verräterisches Gold" von Carrie Jones, da ich gestern das erste Buch beendet habe und das Motto "Fantasy" lautet. ;) Ich starte auf Seite 1 und erwarte mir eigentlich gar nichts von dem Buch. Ich muss mich erst mal wieder in die Geschichte einfinden, es ist doch schon etwas länger her, dass ich den dritten Band der Reihe gelesen habe...:'>

Was ist dein Lieblings-Fantasy-Buch und warum? (Falls du noch nie eins gelesen hast: Wenn du zum ersten Mal Fantasy lesen würdest, welches Buch würdest du wählen und wieso?)

Mein Lieblings-Fantasy-Buch ist eigentlich eine ganze Reihe. Ich liebe die Tryll-Trilogie von Amanda Hocking. Es ist einfach mal was anderes. Die Hauptrolle spielt ein Tryll-Mädchen, das heißt sie ist ein Troll. In dem Buch wird mit dem Vorurteil aufgeräumt, dass Trolle hässlich sind (und grün). Hach...wenn ihr es noch nicht gelesen habt oder euch näher informieren möchtet, schaut unbedingt HIER.

Welches Fantasy-Buch kannst du allen empfehlen, die noch nie etwas aus diesem Genre gelesen haben? (Falls du noch nie eins gelesen hast: Welches Buch wird dir häufig von Fantasy-Fans empfohlen?)

Also zum einen auf jeden Fall Harry Potter, das war auch mein Einstieg in die Fantasy-Welt und zum anderen natürlich auch die Tryll-Trilogie oder alle Fantasy-Bücher von Jenny-Mai Nuyen. :)

Kommen Fabelwesen in deinem aktuellen Buch vor? Wenn ja, welche? Wenn nein, welche hättest du jetzt gerne in der Geschichte?

Uha. Ja eine Menge. Elfen (aber nicht die schönen, diese sind hässlich und gemein) :), Werwesen, Riesen und noch so einige andere.

Würdest du selbst gern magische Kräfte besitzen? Wenn ja, welche? Wenn nein, sonstige übernatürliche Fähigkeiten?

Hmm. Schwierige Frage, da lastet dann schon eine große Bürde auf einem. Aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich gerne heilen können. Die magischen Kräfte sollen auch zu etwas nütze sein.

Die wohl bekanntesten Fantasy-Bücher unserer Zeit sind die Harry-Potter-Bücher von J.K. Rowling. Hast du die Reihe schon gelesen? Wenn ja, hat sie dir gefallen? Wenn nein, WARUM NICHT WTF?! WIESOOO?!? JEDER AUF DIESER WELT MUSS HARRY POTTER GELESEN HABEN WAS SOLL DAS LIES ES SOFORT
:D

Habe ich gelesen, war ja wie gesagt auch mein bewusster Einstieg in dieses Genre. Ob sie mir gefallen haben???? Was ist das für eine Frage? Wer bitte mag Harry Potter nicht? :O :) Allein der Honigtopf...ahhh!!

Welches Fantasy-Buch ersehnst du momentan am meisten?

Silber, das dritte Buch der Träume. Manno. Das dauert noch so lange, bis es erscheint...

Welches Fabelwesen wärst DU gerne und warum?

Eine Fee. Einfach, weil sie so leichtfüßig sind. Oder ein Phönix,weil sie schön anzusehen sind (ich weiß, sehr oberflächlich) ;)

Wie stehst du zu den ‚typischen‘ Fantasy-Wesen wie Vampiren und Werwölfen? Liest du viele Bücher, in denen diese eine Rolle spielen, oder findest du das Thema seit Twilight total ausgelutscht?

Ich lese solche Bücher nur noch, wenn der Klappentext etwas neues verspricht. Nicht immer diese Dreiecksbeziehungen oder ER hat ein "dunkles Geheimnis"... das ist für mich in diesem Zusammenhang schon fast sehr klischeehaft...

 .............................................................................................................

So ihr Lieben, das wären die Fragen für heute. Wir lesen uns morgen wieder und ich halte euch über Instagram auf einem (einigermaßen) aktuellen Stand.

Da ich innerhalb der Woche arbeiten bin, wird es sehr schwierig werden, alles aktuell zu halten und sehr viel zu lesen, aber ich gebe mein bestes :)

Fazit des heutigen Tages: Viel zu wenig gelesen...

Zwischenstand: Tag 2 des Lesemarathons: 47 gelesene Seiten (insgesamt 338 Seiten), 1 Buch.

 
Bis morgen!
Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart!
Eure Anna

Vielleicht magst du auch Folgendes

0 Kommentare