02 Oktober 2014


[Reading Thursday] Lesemonat September

Hallo meine Buchverliebten,

heute habe ich einmal mehr meinen Lesemonat für euch. Ich habe sage und schreibe ein Buch mehr geschafft als im letzten Monat und bin ehrlich stolz, für meine Verhältnisse so viel gelesen zu haben und das obwohl ich doch sehr viel zu tun hatte. Umso schöner ist es dann, wenn man sich abends einfach mal mit einem Schmöker teetrinkend zurückzieht und mal die ganzen anderen Dinge außer Acht lässt. Manchmal erwische ich mich dabei, wie ich den Abend einfach vorüberziehen lasse oder mich einmal mehr den neusten Videos auf YouTube zuwende.

Herbstzeit ist aber meine Schmöker-Zeit und erst einmal mit einem guten Buch angefangen, geht es munter weiter.




Angefangen hat der Monat mit dem wundervollen Lesemarathon von der lieben Sabrina, an den mein SuB ganze zwei Bücher verloren hat. Spannend ging es weiter mit der Legend-Trilogie. Wachsam und tapfer fühlte ich mich, als ich mit Day und June in den Kampf gegen die Ungerechtigkeiten einer unzurechnungsfähigen Regierung aufmachte, und verfolgte ihren Weg mit einer Leidenschaft, als wären sie meine Freunde. Damit ich Day und June weiter zur Seite stehen kann, habe ich mir den dritten Band nun auch endlich zugelegt. ;)




Beendet habe ich diesen Monat die Gold-Reihe von Carrie Jones. Auch hier kämpften die Protagonisten um ihren Platz in der Welt, doch viel mehr mussten sie von ihrer Liebe überzeugt werden. An Zara's Entscheidungen habe ich häufig gezweifelt und war nicht immer ihrer Meinung. Doch auch Zara hat etwas, das mich an ihr fasziniert und im Endeffekt habe auch ich ihre Entscheidungen zu respektieren gewusst.




Genug von Dystopien und Fantasy, entschied ich mich auch aufgrund einer zeitweiligen Leseflaute für leichte Lektüre. Samantha Youngs Bücher von Leidenschaft und Liebe kamen mir da gerade recht. Man muss nicht viel nachdenken, hat etwas zu lachen und kann sich einfach mal von der Geschichte treiben lassen. Momentan lese ich die anderen beiden Teile der Reihe und bin schon einmal gespannt, ob Samantha Young eine solide Reihe gelungen ist.

Habt auch ihr eines der Bücher gelesen? Was unternehmt ihr gegen Leseflauten? 

Schreibt es mir gerne in die Kommentare und empfehlt mir auch gerne Bücher, die ich eurer Meinung nach unbedingt gelesen haben  muss.  :)


Wir lesen uns bald wieder, habt noch einen schönen Abend!

Eure Anna

Vielleicht magst du auch Folgendes

0 Kommentare