Lesemonat Januar 2015 - Leseflaute vorbei?

07 Februar 2015



Hallo ihr Süßen!

Nachdem es im letzten Monat ja nicht so gut für mich lief, bin ich wirklich überrascht, wie viel ich für meine Verhältnisse im Januar gelesen habe. Meine Meinungen zu den gelesenen Büchern waren zwar gemischt, aber letztendlich bin ich froh, die Bücher endlich gelesen zu haben.
Kommen wir aber erst einmal zur Statistik:


Zur Statistik:
 
Gelesene Bücher: 4
Gelesene ebooks: 2
Gelesene e-shorts: 0
Auf Englisch gelesen: 0
Gelesene Seiten gesamt: 2480 Seiten
Seiten pro Tag: Ø 80 Seiten

In folgende Welten bin ich letzten Monat abgetaucht:




Die Bestimmung sowie der zweite Band der Reihe haben mir neben Hunter´s Moon am besten gefallen. Falls ihr genaueres wissen möchtet, eine Rezension zu Die Bestimmung ist schon erschienen. Hier geht´s lang. :)

Weniger gut haben mir Walking Disaster, Intimer Betrug (das zweite E-Book, nicht mit auf dem Foto) und Silbertod gefallen. Warum Walking Disaster mir nicht so zugesagt hat, könnt ihr hier nachlesen.

Zu allen anderen Büchern wird wie gewohnt noch eine Rezension erscheinen, daher jetzt vorab noch keine genaueren Infos :) Ich bin mir jedoch noch nicht ganz sicher, wann ich das schaffen werde. Ich gebe mir Mühe :)

Wie sah es letzten Monat bei euch aus?  Welche Bücher habt ihr gelesen und könnt sie mir empfehlen? Welche Bücher kennt ihr bereits? Schreibt es mir gerne in die Kommentare ;)

Alles Liebe,
eure Anna

Vielleicht magst du auch Folgendes

0 Kommentare