Lesemonat Oktober 2015 | Im Buch zu Hause gefühlt

23 November 2015

Hallo meine Schmökerverschlinger,

heute habe ich endlich meinen Lesemonat des Oktobers für euch. Ich bin diesmal sehr zufrieden, sowohl was das Pensum, als auch die Qualität der gelesenen Bücher angeht. Ich habe noch sämtliche Rezensionen zu den Büchern nachzuholen, bin aber guter Dinge, dass noch alle in diesem Jahr geschrieben werden. Aus diesem Grund möchte ich nun nicht viel zu den Titeln sagen, sondern vielmehr die Fotos sprechen lassen. Sobald die jeweiligen Rezensionen online sind, werde ich sie euch hier auch verlinken. 


Insgesamt habe ich im Oktober 6 Bücher verschlungen, somit waren das 2486 Seiten. 
Doch in welche Geschichten bin ich abgetaucht?

Frostkuss-Jennifer-Estep
Frostkuss - Jennifer Estep | 5 Lesepunkte
Just-Listen-Sarah-Dessen
Just Listen - Sarah Dessen | 5 Lesepunkte

Wait-for-you-J.-Lynn
Wait for you - J. Lynn | 4 Lesepunkte
Kuss-des-Feuers-Kristen-Callihan
Kuss des Feuers - Kristen Callihan | 4 Lesepunkte
Indigo-Das-Erwachen-Jordan-Dane
Indigo | Das Erwachen - Jordan Dane | 4 Lesepunkte
Nacht ohne Namen - Jenny-Mai Nuyen | 5 Lesepunkte
Lesemonat Oktober 2015


Meine Highlights in diesem Monat waren auf jeden Fall "Frostkuss" und "Nacht ohne Namen". Bücher von Jenny-Mai Nuyen sind für mich wie "nach Hause kommen". Bisher habe ich jedes ihrer Bücher geliebt. 

Welche Bücher habt ihr im Oktober gelesen? Welches hat euch besonders gut gefallen? :) 

Liebste Grüße, eure Anna

Vielleicht magst du auch Folgendes

1 Kommentare

  1. Hallo liebe Anna! :)

    Einen tollen Lesemonat hast du da hinter der! Da sind auch so einige ziemlich dicke Schmöcker dabei gewesen, oder? Zumindest Nacht ohne Namen sieht nach einer Seitenzahl um die 500 aus. Schön, dass dir wait for you auch so gut gefallen hat wie mir! Ich werde die Reihe auf jeden Fall fortsetzen! :D

    Ich wünsch dir einen schönen Start in den Dezember und viele tolle Winterbüchlein! ♥

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen